Menü

Movimentos Akademie 2019

Bühnenbild, Konzeption, Realisierung, Szenografie

Movimentos Akademie 2019

11:55 / Ego / Blind Spot

Der Vorhang öffnete sich für die Movimentos Festwochen 2019 in der Veranstaltungshalle Hafen1 der Autostadt mit gleich drei Stücken. Choreograf Daniel Martins in Unterstützung der Tanzpädagogin Sonja Böhme setzen die Ressourcenverknappung, den menschlichen Egoismus und die Schatten die wir in uns tragen tänzerisch in drei verschiedenen Konzepten in Szene.

Das Bühnenbild ist eine Gemeinschaftsarbeit von Julia-Maria Gahlow und Raimund Schucht mit Unterstützung von Birgit Voß.

Malereien: Raimund Schucht, Berlin (www.schucht.art)
Medien: Neo Motion Studio, Berlin (www.neomotion.studio)
Fotos: Autostadt GmbH und Anita & Alexander Schmidt, Wolfsburg

Teilen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!